Kugelform


Kugelform
Ku|gel|form, die:
Form einer Kugel.

* * *

Ku|gel|form, die <o. Pl.>: einer Kugel gleichende, ähnliche Form.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kugelform — Kugelform, eine Form der Zwergbäume, 4–6 Fuß hoch mit 5 –6 Seitenästen, denen inwendig ein od. mehre Reisen u. am Stamm ein Pfahl gegeben wird. Alle nach unten wachsende Zweige werden abgeschnitten u. die Krone lustig erhalten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kugelform — sferiškumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. spherical shape; sphericity vok. Kugelform, f; Kugelförmigkeit, f; Kugelgestalt, f rus. сферичность, f; шарообразность, f pranc. sphéricité, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kugelform — Ku|gel|form …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kugelform, die — Die Kugelform, plur. die en, eine Form, Kugeln darin zu formen oder zu bilden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Craig Glenday — Kind mit Seifenblasen Jean Siméon Chardin: Seifenbläser, 18. Jh …   Deutsch Wikipedia

  • Fan Yang — Kind mit Seifenblasen Jean Siméon Chardin: Seifenbläser, 18. Jh …   Deutsch Wikipedia

  • John Erck — Kind mit Seifenblasen Jean Siméon Chardin: Seifenbläser, 18. Jh …   Deutsch Wikipedia

  • John R. Erck — Kind mit Seifenblasen Jean Siméon Chardin: Seifenbläser, 18. Jh …   Deutsch Wikipedia

  • Keith Michael Johnson — Kind mit Seifenblasen Jean Siméon Chardin: Seifenbläser, 18. Jh …   Deutsch Wikipedia

  • Louis Pearl — Kind mit Seifenblasen Jean Siméon Chardin: Seifenbläser, 18. Jh …   Deutsch Wikipedia